Home » Freie Werkstattwahl in der KFZ Versicherung

Freie Werkstattwahl in der KFZ Versicherung

freie-werkstattwahlIn den meisten Fällen wird ein Fahrzeughalter nach einem Schaden nicht verhindern können, diesen in einer professionellen KFZ-Werkstatt regulieren zu lassen.

Über die Jahrzehnte hinweg kennen die Autoversicherungen in Deutschland hierbei das Problem, dass Leistungen nicht exakt abgerechnet werden und es zu zwielichtigen Absprachen zwischen Werkstattbesitzer und Fahrzeughalter kommt. Um dies zu vermeiden, hat sich bei den meisten KFZ-Versicherern in Deutschland die Werkstattbindung als optionales Tarifelement etabliert.

Bei diesem verzichtet der Versicherungsnehmer auf die freie Werkstattwahl und wird hierfür mit attraktiven Rabatten belohnt – in vielen Fällen ist dies lohnenswert und sollte deshalb beim Wechsel einer KFZ Versicherung berücksichtigt werden.

Das müssen Sie wissen…

  • Lassen Sie Ihren Wagen in einer von der Versicherung vorbestimmten Werkstatt reparieren bekommen Sie einen Rabatt.
  • Werkstattbindung macht Ihren KFZ-Beitrag deutlich günstiger
  • Manchmal ist es günstiger, einen kleinen Schaden in einer freien Werkstatt abzurechnen
  • Vergleichen Sie hier die KFZ-Versicherung

Hier KFZ Versicherung berechnen »

Freie Werkstattwahl und Werkstattbindung – wo liegen die Unterschiede?

Als freie Werkstattwahl wird die Möglichkeit eines Fahrzeughalters oder Versicherungsnehmers verstanden, sich mit jedem Schaden an eine beliebige Werkstatt wenden zu können. Dies kann eine Vertragswerkstatt der eigenen Automarke, ebenso wie eine freie Werkstatt ohne eine bundesweit agierende Werkstattkette sein.

Bei einer Werkstattbindung im KFZ-Tarif ist dies nicht mehr der Fall, hier gibt der Versicherer nach der Schadensmeldung Name und Anschrift der anzusteuernden KFZ-Werkstatt vor. Mit dieser hat der Versicherer einen Partner-Vertrag abgeschlossen, weshalb er sich einer seriösen und präzisen Abrechnung sicher sein kann und die Schadenskosten im Leistungsfall problemlos übernehmen wird.

Wann ist die freie Werkstattwahl überhaupt eingeschränkt?

AutowerkstattWer sich beim Abschluss seiner Versicherung gegen die freie Werkstattwahl entscheidet und in eine Werkstattbindung einwilligt, muss natürlich nicht für jede Art von Reparatur eine ganz bestimmte Werkstatt ansteuern. Konkret von der Bindung betroffen sind ausschließlich Unfälle und Schäden, bei denen der Versicherer Geld gemäß des vereinbarten Tarifs zahlen muss.

Für kleine Reparaturen, die keinen Leistungsfall darstellen oder sich finanziell im Rahmen einer vereinbarten Selbstbeteiligung bewegen, kommt die Versicherung nicht auf und kann deshalb keine Vorgaben bezüglich der Schadensregulierung machen. Bei Zweifeln, ob ein eingetretener Schaden knapp die Selbstbeteiligung übersteigt, ist der Kontakt zum Versicherer empfehlenswert.

Auf die freie Werkstattwahl verzichten und Geld sparen

Trotz der genannten Konditionen wirkt eine Werkstattbindung für viele Fahrzeughalter wie eine starke Einschränkung, der Vorteil der Regelung ist jedoch ein stattlicher Rabatt beim Versicherungsbeitrag. Nicht selten wird die Jahresprämie um einen zweistelligen Prozentsatz abgesenkt, wenn sich der Versicherte für eine Aufgabe der freien Werkstattwahl entscheidet.

Im Verhältnis zur Einschränkung, bei jedem Unfall die Schadenshotline der Versicherung anrufen zu müssen und hier eine Werkstatt zugeteilt zu bekommen, ist der Versicherungsrabatt in den meisten Fällen lohnenswert. Selbst in ländlichen Regionen ist das Netzwerk an Partnerwerkstätten einer Versicherung mittlerweile sehr groß, um Umwege beim Werkstattbesuch zu vermeiden.

Versicherungen für den konkreten Rabatt einfach vergleichen

Mittlerweile hält fast jede KFZ Versicherung die Möglichkeit zur Aufgabe der freien Werkstattwahl bereit. Dies heißt nicht, dass bei allen Versicherungen der gleiche Rabatt für die Werkstattbindung wartet, weshalb sich ein Vergleich der vielfältigen Tarife lohnt.

Mit dem Tarifrechner unserer Webseite finden Sie durch das Auswählen der Option Werkstattbindung schnell heraus, bei welchen Versicherungen es zu einer besonders attraktiven Absenkung des Versicherungsbeitrags kommt. Neben anderen Aspekten einer guten KFZ Versicherung kann dies zum entscheidenden Kriterium werden, sich für die Kündigung der bestehenden Autoversicherung und einen Wechsel zu entscheiden.

KFZ Versicherung mit Werkstattbindung »
Bildquelle:Fotolia-Urheber:Kurhan,Minerva Studio

Teilen erwünscht...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone